Willkommen bei Ihren persönlichen Einstellungen und Ihrem Profil

Über Ihr Nutzer-Profil lernen unsere Besucher Sie und Ihre Arbeit kennen. Es soll also toll werden! Hier haben Sie daher die Gelegenheit, allen zu sagen, wer Sie sind, was Sie machen und was andere über Sie wissen sollten.

Bitte geben Sie hier Ihre persönlichen Daten sorgfältig ein. Denn Sie sind die Basis für den Kontakt mit Ihnen sowie für die Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft bei der AG DOK. Sie können dabei individuell entscheiden, welche Daten Sie öffentlich machen wollen und welche nicht.

Um mehr über die Funktionen und Nutzung der Webseite zu erfahren, helfen Ihnen die [Anleitungen]http://agdok.de/de_DE/mitglieder-hilfen zur Webseite.

Bei Fragen steht Ihnen die Onlineredaktion unter Telefon +49 69 623 700 oder unter webmaster@agdok.de zur Verfügung.

Weiterführende Funktionen & Werkzeuge

Auf der Mitgliederseite erhalten Sie mehr Informationen zu den unten gelisteten Funktionen und der Arbeit mit Ihrem AG DOK Account. Mit Klick auf eines der Werkzeuge verlassen Sie die Seiten der AG DOK und können weitere Dienst nutzen.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Ihre Firmendaten  //  Ein Firmenprofil für die Ausgabe auf der AG DOK Seite anlegen oder bearbeiten

Film Datenbank  //  Filmografie anlegen oder bearbeiten

AG DOK Postlist   //  abbonieren Sie den News-Channel des Netzwerks.

SWR Doku Festival vom 28.-30.06. in Stuttgart - AG DOK ist mit dabei

vom 19.06.2017

Das SWR Doku Festival findet erstmals vom 28. - 30. Juni 2017 im Stuttgarter Metropol-Kino und im Haus der Katholischen Kirche statt: ein Publikumsfestival mit Filmen sowie Diskussionen über Filme. Die Verleihung des Deutschen Dokumentarfilmpreis am 30.06. und „Dokville“, der jährliche Branchentreff des Hauses des Dokumentarfilms, sind auch in das Festival integriert.


Mit dabei ist auch die AG DOK Südwest mit drei Veranstaltungen in der "Doku-Lounge"

(die im Haus d. kath. Kirche, Königstr. 7, 70173 Stuttgart untergebracht ist):

Mittwoch, 28. Juni um 16:30 Uhr
Neue Wege des Dokumentarischen
Sabine Willmann/Regionalleitung AG DOK Südwest im Gespräch mit Wilhelm Reschl, Journalist, früherer Leiter des Hauses des Dokumentarfilms, ehemaliger Redaktionsleiter beim SWR

Donnerstag, 29. Juni um 16:30 Uhr
Sabine Willmann (AG DOK) im Gespräch mit Regisseur Andres Veiel.
Mit Ausschnitten früherer Filme wie DER KICK, DIE SPIELWÜTIGEN u.a.

Freitag, 30. Juni um 15 Uhr
AG DOK Südwest-Mitglieder zeigen Gesicht
Drei Filmemacher, die im Berufsverband sind, stellen sich und ihre, auch ungewöhnlichen filmischen Wege, vor.

Ausführliche Hintergrundinformationen mit dem kompletten Festival-Programm und einem Lageplan finden Sie hier.