Welcome

The project is part of the [Kulturserver-Partnernetzwerks]http://ggmbh.kulturserver.de/de_DE/partners . Please enter your personal data here because they are the basis of our contact with you, if you have any problems or questions.

user_panel_admin_pane_header

user_panel_anchors_desc

Your application

user_panel_address  //  user_panel_address_desc

film App  //  user_panel_film_desc

user_panel_postlist   //  user_panel_postlist_desc

fb_posts Facebook Logo

11:56, 29.05.2020

Webinar zur Stoffentwicklung mit der renommierten Filmemacherin Bettina Braun am 09.+10.06.20 - nur noch wenige Plätze frei! https://www.agdok.de/de_DE/webinar_stoffentwicklung-fuer-den-dokumentarfilm

10:29, 28.05.2020

AG DOK-Vorstandsmitglied und DOK.fest München-Chef Daniel Sponsel mit 7 Thesen zur Zukunft des Kinos: Mhttp://beta.blickpunktfilm.de/details/450862

07:02, 27.05.2020

In Times of Social Distancing: Watching Films Online - eine Übersicht: https://www.sabzian.be/note/in-times-of-social-distancing-watching-films-online?fbclid=IwAR22iWQuLptEnvFuNZpo47XmH39OQuFqD4gf26La3KOBI53m_6E2IfcU7CM

link_to_fb_post

07:01, 26.05.2020

Während sich die Filmwelt in Deutschland dank der Coronalockerungen in Aufbruchsstimmung befindet, steht in Österreich noch alles still. Die Filmbranche dort fühlt sich im Stich gelassen. Ihre Proteste haben zu einem Rücktritt in der Politik geführt: https://www.deutschlandfunkkultur.de/oesterreichs-kulturschaffende-protestieren-keine-filmdrehs.2168.de.html?dram:article_id=477217

07:03, 25.05.2020

Christian Mihr von Reporter ohne Grenzen erklärt, warum sich Journalisten gegen weltweite Überwachung durch den Bundesnachrichtendienst wehren: https://taz.de/Klage-gegen-BND-Gesetz/!5683877/

12:54, 24.05.2020

Was machen wir heute? Streaming-Vorschläge für den Sonntag: https://www.tagesspiegel.de/kultur/kulturtipps-fuer-corona-zeiten-ein-monat-lang-abrufbar-die-perlen-der-cleopatra-an-der-komischen-oper-berlin/25805144-8.html

06:46, 22.05.2020

Streit um "Team Wallraff": Der Rechtsstreit zwischen den Helios-Kliniken und RTL wegen einer Ausgabe, in der eine Mitarbeiterin des "Team Wallraff" undercover recherchiert und gedreht hatte, ist zu Ende. https://www.dwdl.de/nachrichten/77630/rtl_siegt_in_letzter_instanz_gegen_die_helioskliniken/

11:10, 21.05.2020

DEADline...

09:34, 20.05.2020

Drastische Sparmaßnahmen beim NDR: Freie befürchten "Verfall des journalistischen Profils": https://www.dwdl.de/nachrichten/77591/dicke_luft_beim_ndr_jetzt_begehren_die_freien_auf/?utm_source=&utm_medium=&utm_campaign=&utm_term=

04:52, 18.05.2020

Am Freitag, dem 22.05.2020 endet die Anmeldefrist für den Hessischen Filmpreis. Die AG DOK Hessen /Rhein-Main ruft alle Kolleginnen und Kollegen auf, sich noch kurzfristig mit aktuellen Werken anzumelden. In den Kategorien Spiel-und Dokumentarfilm werden jeweils drei Filme nominiert. Jede Nominierung ist mit einem Preisgeld von 4.000 Euro dotiert. Die Filme sollten einen Hessenbezug (Produktion, Regisseur, Förderung, Story etc.) haben. Der Anmeldung ist die Empfehlung einer Filmorganisation beizufügen. Die AG DOK kann eine solche Empfehlung ausstellen. Die Anmeldung erfolgt über das Online Portal der HessenFilm. Alles Gute und bleibt gesund! Herzlichen Gruß Hannes Karnick hannes karnick AG DOK Regionalteam Hessen / Rhein-Main docfilm cellular +49 (171) 3188711 hannes.karnick@docfilm.de

11:29, 16.05.2020

Das Hilfsprogramm der Bundes- und Länderförderer für die Film- und Medienbranche mit einem Gesamtvolumen von 15 Mio. Euro ist gestartet. Das Programm bezieht sich auf geförderte Projekte und soll dort greifen, wo alle anderen im Kontext der Corona-Krise ergriffenen Hilfsmaßnahmen und Förderprogramme des Bundes und der Länder nicht in Anspruch genommen werden können. 👉Hessische Filmemacher*innen wenden sich direkt an die HessenFilm und Medien #HessenFilm #FILMinFFM #StayCreative #AGDOK

02:33, 15.05.2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen: Am 1.7.2020 wird in Hessen wieder der Preis für Nachhaltiges Kino verliehen. Diesmal leider nur online aus dem Kassler Bali Kino. Geplant ist als Abschluss der Preisverleihung den geladenen Gästen und weiteren Interessierten einen Film zum Thema „Nachhaltigkeit“ online zu zeigen. Wenn jemand einen Vorschlag für einen passenden Dokumentarfilm hat, Info gerne an mich. Eine Filmmiete wird bezahlt. https://www.film-hessen.de/preis-fuer-nachhaltiges-kino/ Herzlichen Gruß Hannes Karnick AG DOK Regionalteam Hessen / Rhein-Main

12:18, 15.05.2020

11:15, 13.05.2020

AG Dokumentarfilm hat eine Veranstaltung hinzugefügt.

10:33, 13.05.2020

09:41, 12.05.2020

Neue Ausgabe von GRIP – Zeitschrift des Filmhaus Frankfurt e.V. mit einem Portrait der Dokumentarfilmerin Melanie Gärtner (AG DOK Regionalteam Hessen / Rhein-Main) und einem Grußwort von Thomas Frickel, Filmemacher und ehemals Vorsitzender der AG DOK. Liebe Leserinnen und Leser der GRIP, hätte ich dieses verdammte Grußwort doch gleich im Februar geschrieben! Dann hätte ich mich ganz auf das 40 jährige Jubiläum der AG DOK konzentrieren können, und der Text wäre so richtig positiv und optimistisch ausgefallen. ... ... Natürlich wäre zu vermelden gewesen, dass Hannes Karnick und Wolfgang Richter es 1984 geschafft haben, die Geschäftsstelle der AG DOK von Hamburg nach Hessen zu holen, wo sie dank der Förderung durch die Hessische Kunstministerin Angela Dorn auch nach meinem Ausscheiden aus der aktiven Verbandsführung bleiben wird... Das ist auch eine gute Nachricht für das filmpolitische Gewicht des Standorts Hessen. Über all das hätte ich schreiben können. Und jetzt? Dreht sich die Welt nur noch um das kleine dicke Corona-Virus. Corona, Corona, Corona. Keiner interessiert sich mehr für etwas anderes. Dabei hätte man das 40-jährige Jubiläum der AG Dokumentarfilm und die vielfältige Verwurzelung des Verbands in Hessen doch wenigstens in einem kurzen Grußwort würdigen können. Na ja. Sollte halt nicht sein. Schade eigentlich, meint Ihr/Euer Thomas Frickel Filmemacher und ehemals Vorsitzender der AG DOK

08:40, 12.05.2020

NDR WILL 300 MIO EURO SPAREN UND DEN PERSONAL-ETAT UM 10 % KÜRZEN: Freie werfen dem NDR fehlende Transparenz und Strategie bei Sparmaßnahmen vor. ... Kritik kommt auch zur Auflösung der Redaktion "Die Box", die innovative Doku-Formate entwickelt. Gegenüber "DWDL" sagt ein NDR-Sprecher, die in dem Ideenlabor erarbeitete Expertise werde "selbstverständlich auch weiter in der Abteilung Dokumentation eingesetzt, nur eben nicht mehr in einer eigenen Redaktion."..

11:38, 12.05.2020

Hilferuf von freien ARD-Journalisten: schlechte Behandlung von freien Journalisten in einigen Sendern, zB. im WDR https://www.dwdl.de/nachrichten/77542/nicht_alle_intendanten_erfuellen_ihre_fuersorgepflicht/

12:26, 11.05.2020

07:09, 11.05.2020

Hessen öffnet ab sofort seine Kinos wieder, aber so funktioniert das nicht: https://www.berliner-zeitung.de/kultur-vergnuegen/die-kinos-machen-auf-aber-nicht-in-berlin-li.83062

10:58, 10.05.2020

Bundeskanzlerin Merkel: "Und wir werden auch weiterhin schauen, welche Unterstützungsmaßnahmen auch in den nächsten Monaten für die Kunst von Notwendigkeit sind. Denn es ist unser Ziel, dass unsere breite, vielfältige kulturelle Landschaft auch nach der Überwindung der Pandemie, nach der Überwindung dieses tiefen Einschnitts weiterexistieren kann." https://www.bundeskanzlerin.de/bkin-de/mediathek/die-kanzlerin-direkt/podcast-kulturlandschaft-1751550

10:48, 8.05.2020

Abermals Angriff auf Kamerateam bei Corona-Demo in Berlin: Bei einer nicht angemeldeten Demonstration in Berlin gegen die Corona-Auflagen mit fast 400 Teilnehmern ist ein Kamerateam der ARD angegriffen worden. Die Polizei sprach von vielen aggressiven Menschen. https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/corona-demo-vor-berliner-reichstag-angriff-auf-ard-kamerateam-16757829.html

AG Dokumentarfilm hat eine Veranstaltung hinzugefügt.

04:52, 7.05.2020

AG Dokumentarfilm hat eine Veranstaltung hinzugefügt.

04:51, 7.05.2020

AG Dokumentarfilm hat eine Veranstaltung hinzugefügt.

05:16, 6.05.2020

go_to_onepager_overview_window